Donnerstag, 5. Juli 2018

"Alle, Herr Dobrindt!" Claudia Roth (angeblich)

Ein ironischer Zwischenruf von Claudia Roth in der Bundestagsdebatte vom 28. Juni 2018 wurde absichtlich und manchmal vielleicht auch wirklich missverstanden, so als hätte sie die Aufnahme von 70 Millionen Flüchtlingen in Deutschland gefordert.

Auf die rhetorische Frage des CSU-Abgeordneten Alexander Dobrindt: "Was meinen Sie mit einer Untergrenze für Flüchtlinge? 5 Millionen, 10 Millionen? Wieviele von den 70 Millionen ...?",  antwortete die Vizepräsidentin des deutschen Bundestages Claudia Roth: "Nein! Alle, Herr Dobrindt!" -

Es ist klar, dass eine Untergrenze von 70 Millionen Flüchtlingen nicht ernst gemeint sein kann.

Da seit Jahren absurde Lügen über Claudia Roth verbreitet werden, glauben einige schlecht informierte AfD-Wähler und -Wählerinnen vielleicht wirklich, Claudia Roth möchte mindestens 70 Millionen Flüchtlinge in Deutschland aufnehmen. Es würde zu dem Unsinn passen, der über einen angeblich von Linken  geplanten Bevölkerungsaustauch in rechtsextremen Kreisen verbreitet wird.

Obwohl dem CSU-Abgeordneten Alexander Dobrindt der verrückte Hass auf Claudia Roth bekannt ist, hat auch er die gehässige AfD-Propaganda übernommen und am 4. Juli im Bundestag behauptet, Claudia Roth habe auf die Frage nach der Untergrenze "eine Antwort gegeben, die auch im Protokoll nachzulesen ist ...: 'Alle! Alle!' Sie wollen alle aufnehmen, die auf der Welt als Flüchtlinge unterwegs sind".


 Deutscher Bundestag: Plenarprotokoll 19/42, 28. Juni 2018, S. 4126










--


Facebook, 15. Juni 2018

______
Quellen:
Florian Neuhann: "Claudia Roth über Flüchtlinge - 'Alle, Herr Dobrindt!' - Geschichte einer Fake News", 4. Juli 2018, zdf.de  (Link)
Deutscher Bundestag: Plenarprotokoll 19/42, Stenografischer Bericht, 42. Sitzung, Berlin, Donnerstag, den 28. Juni 2018, S. 4126 (pdf)
_____
Rechte Lügen über Claudia Roth:
Patrick Gensing: "Grünen-Politikerin Roth - Wenn umdrehen zur Nazi-Methode wird", 24. Mai 2018 faktenfinder.tagesschau.de ;
faktenfinder.tagesschau.de ;
faktenfinder.tagesschau.de/inland/falsche-zitate ;
faktenfinder.tagesschau.de
mimikama.at