Sonntag, 17. März 2019

"Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen." Arthur Schopenhauer (angeblich)



Pseudo-Arthur-Schopenhauer-Zitat.
Dieser beliebte Aphorismus wurde Arthur Schopenhauer erst über 100 Jahre nach seinem Tod erstmals zugeschrieben. 

Da dieser Satz immer ohne genaue Quellenangabe zitiert wird und das Zitat weder in Arthur Schopenhauers digitalisierten Werken noch in Schopenhauer-Lexika zu finden ist, wurde es  dem Philosophen Schopenhauer wahrscheinlich nur unterschoben.

Laut einem Wikipedia-Artikel scheint das Zitat im Jahr 1981 erstmals in einem Zitate-Lexikon aufgenommen worden zu sein. (Das Große Krüger Zitaten Buch. 2. Auflage. Frankfurt am Main 1981, Abschnitt: Tiere, S. 451: vorerst zitiert nach Wikipedia)

Man sollte dieses Zitat Schopenhauer nur zuschreiben, wenn man eine Quelle in seinen Texten angeben kann.


Varianten des Kuckuckzitats:



  • " Any foolish boy can stamp on a beetle, but all the professors in the world cannot make a beetle."
 
Pseudo-Arthur-Schopenhauer quote

 

1988
1993
  • "Jeder dumme Gassenjunge kann einen Käfer zertreten, aber es gelingt sämtlichen Professoren dieser Welt nicht, ihn wieder zum Leben zu erwecken (nach Hermann Hesse) S.32

2006 
2013
  • Bislang kann zwar jeder dumme Junge einen Käfer zertreten, aber alle Wissenschaft der Welt noch keinen produzieren. (A. Schopenhauer)  
 ___
"Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen. 

______________

 Quellen:
Schopenhauer-Lexikon. Ein philosophisches Wörterbuch, nach Arthur Schopenhauers sämmtlichen Schriften und handschriftlichem Nachlass. Von Julius Frauenstädt.   F. A. Brockhaus, Leipzig: 1871 
Schopenhauer-Online-Lexikon
Das Große Krüger Zitaten Buch. 2. Auflage. Krüger Verlag, Frankfurt am Main: 1981, Abschnitt: Tiere, S. 451; vorerst zitiert nach Wikipedia)

Artikel in Arbeit.