Mittwoch, 11. April 2018

"Für Paneuropa wünsche ich mir eine eurasisch-negroide Zukunftsrasse ... Die Führer sollen die Juden stellen ..." Richard Coudenhove-Kalergi (angeblich)

Pseudo-Coudenhove-Kalergi quote.

Dem Gründer der Paneuropa-Bewegung, Richard Coudenhove-Kalergi, wird von antisemitischen  Hobby-Historikern wie Gerd Honsik unterstellt, durch "Rassenmischung" und "Bevölkerungsaustausch" einen "Genozid an Weißen" geplant zu haben: mit diesem geheimen "Kalergi-Plan" solle Europa einer jüdischen Führung unterworfen werden (Link).
 
Diese Unterstellungen werden durch falsche Zitate und falsche Paraphrasierungen von Zitaten sowie mit  dümmlichen Herabsetzungen ("Buch des kriminellen Mischlings Kalergi: Praktischer Idealismus") begründet (Link).

In der Tat träumte der Pazifist Coudenhove-Kalergi nach dem Ersten Weltkrieg in dem 1920 verfasstem und 1922 erstmals publiziertem Buch "Adel" von einer im Entstehen begriffenen neuen Elite Europas, die sich angeblich aus altem "Blutadel" und jüdischem "Hirnadel" herausbilde.

Für Coudenhove-Kalergi waren Demokratien Übergangsformen zu neuen Staatsgebilden, die von neuen pazifistischen Eliten geführt werden würden. Für seine Typologien von Stadtmensch und Landmensch verwendet Coudenhove-Kalergi auch rassistisches Vokabular, das durch Arthur de Gobineau und Friedrich Nietzsche verbreitet wurde.

  • "Von der europäischen Quantitätsmenschheit, die nur an die Zahl, die Masse glaubt, heben sich zwei Qualitätsrassen ab: Blutadel und Judentum. Voneinander geschieden, halten sie beide fest am Glauben an ihre höhere Mission, an ihr besseres Blut, an menschliche Rangunterschiede. In diesen beiden heterogenen Vorzugsrassen liegt der Kern des europäischen Zukunftsadels: im feudalen Blutadel, soweit er sich nicht vom Hofe; im jüdischen Hirnadel, soweit er sich nicht vom Kapital korrumpieren ließ."
    Richard Coudenhove-Kalergi: "Adel", S. 35  (Link); "Praktischer Idealismus", S. 45 (Link)
Aus der Prognose Coudenhoves-Kalergis, die Menschen werden einander in ferner Zukunft durch Vermischung immer ähnlicher, unterschieben rechtsextreme Ideologen Coudenhove-Kalergi einen Plan, um diese Prognose bald in Europa zu verwirklichen.
  • "Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Überwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen. Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, äußerlich der altägyptischen ähnlich, wird die Vielfalt der Völker durch eine Vielfalt der Persönlichkeiten ersetzen."
    Richard Coudenhove-Kalergi: "Adel", S. 17 (Link); "Praktischer Idealismus", S. 22 (Link)

Jürgen Langowski hat schon vor Jahren die falschen Quellenangaben zu dem Zitat: "Fuer Deutschland wuensche ich mir eine eurasisch-negroide Zukunftsrasse unter Fuehrung der Juden", aufgedeckt (Link).

Dieses Kuckuckszitat wurde wahrscheinlich in den 1990er-Jahren im Umkreis des rechtsextremen Thule-Netzes erlogen und wird seither in verschiedenen Varianten von einigen schlecht Informierten für wahr gehalten.

Den Terminus "Kalergi-Plan" hat der österreichische Neonazi Gerd Honsik seit 2003 verbreitet und vielleicht auch geprägt. Für Honsik ist der "Kalergi-Plan" eine Fortsetzung der "Protokolle der Weisen von Zion", also der einflußreichsten Verschwörungstheorie des 20. Jahrhunderts, von der inzwischen allgemein bekannt ist, dass sie eine von russischen Antisemiten verbreitete, erfundenene Geschichte über die jüdische "Weltherrschaft" war.

Mit falschen Zitaten verbreiten Kalergi-Plan-Ideologen weiter den Glauben an eine jüdische Weltverschwörung.


Varianten des Pseudo-Coudenhove-Kalergi-Zitats:

  •  "We intend to turn Euope into a mixed race of Asians and Negroes ruled over by the Jews"
  • "The white races of Europe should be destroyed and replaced with a race of Eurasian-Negroids who can be easily controlled by the ruling class."  
  • "Für Deutschland wünsche ich mir eine eurasisch-negroide Zukunftsrasse unter Führung der Juden." 
  • „Für Paneuropa wünsche ich mir eine eurasisch-negroide Zukunftsrasse. […] Die Führer sollen die Juden stellen, denn eine gütige Vorsehung hat Europa mit den Juden eine neue Adelsrasse von Geistes Gnaden geschenkt.“ (Link)
  •  

Der angebliche Kalergi-Plan:

 

Gerd Honsik: "Halt dem Kalergi-Plan!" 2005, S. 244


False Coudenhove-Kalergi quote. youtube 2015



Pseudo-Coudenhove-Kalergi quote.







__________
Quellen:
Richard Nicolaus Coudenhove-Kalergi: "Adel". Verlag der Neue Geist/ Dr. Peter Reinhold, Leipzig: 1922, S. 17, S. 35 (Link), (Link)
Richard N. Coudenhove-Kalergi: "Praktischer Idealismus: Adel - Technik - Pazifismus", Paneuropa Verlag, Wien - Leipzig: 1925, S. 22, S. 45 (Link)
Jürgen Langowski: "Herr Kleinsorg und die Bücherkiste. Ein Mann packt aus. Oder ein. Je nachdem" miscelle.de
Vanessa Conze: "Richard Coudenhove-Kalergi: umstrittener Visionär Europas." Muster-Schmidt, Gleichen/ Zürich: 2004
Wolfgang Dvorak-Stocker: "Die dumme Rechte und der 'Kalergi-Plan'", neue-ordnung.at Nr. II, 2006  (Link)
Steve Lerod: "Fragwürdige 'Zitate': Thomas Barnett und Richard Coudenhove-Kalergi", Kathon, 10. Juli 2016,  (Link)
Wilhelm Lasek: Funktionäre, Aktivisten und Ideologen der rechtsextremen Szene in Österreich, doew.at, undatiert,  S. 44-52  (pdf)

Beispiele für die Kalergi-Plan-Verschwörungstheorien:
Google
Gerd Honsik: " ... Halt dem Kalergi-Plan!" (EA 2003). Titel der 2. Auflage: "Rassismus legal? Der Juden Drittes Reich? Halt dem Kalergi-Plan! 28 Thesen Coudenhove-Kallergis. Eine Bittschrift an die deutsche Parlamente." Mit einem Vorwort von Göran Holming und Kommentaren von "Prof. Guido Raimund" (Pseudonym Honsiks mit Professoren-Titel) Bright-Rainbow Verlag, La Mancha: 2005, S. 244
MEP Nick Griffin, Europa-Parlament, 2014?:  About the Kalergi-Plan and Genocide on Europeans, lupocattivoblog.com 2015
Michael Mannheimer: "Der Kalergi-Plan zur Ausrottung der weissen Rasse mit einer Weltregierung jüdischer Zionisten" 2017 (Link)
"Der Kalergi-Plan zur Ausrottung der weissen Rasse mit einer Weltregierung jüdischer Zionisten" (Link). Übersetzung von Plan Kalergi, metapedia, Spanisch
"The Coudenhove-Kalergi plan – The genocide of the Peoples of Europe" 2017 (Link)

balder.org/judea/Richard-Coudenhove-Kalergi-Praktischer-Idealismus-Wien-1925-DE.php#negroide
quora.com/Is-the-Kalergi-plan-a-conspiracy-theory
westernspring.co.uk/the-coudenhove-kalergi-plan-the-genocide-of-the-peoples-of-europe/
katholischpur.xobor.de/t1927f102-Der-Plan-des-Freimaurers-Coudenhove-Kalergie.html
_
















Artikel in Arbeit.